Ökologisch um:bauen

 

24.03. - 01.05.2022 Vernissage 23.03. 18.30h

Jetzt Handeln – beim Planen in Region, Stadt, Quartier und beim Bauen

Die Stiftung trias und der bauraum MV wollen mit ihrer Ausstellung FAKTOR WOHNEN – Ökologisch um:bauen mit regenerativen Baustoffen für die Potenziale des nachhaltigen Bauens und Wohnens sensibilisieren.

 
Aus diesem Anlass erweitert das für Leipzig geplante Rahmenprogramm zur Ausstellung die Perspektive. In Kooperation mit lokalen Partnern wie der Stadt Leipzig, dem Netzwerk Leipziger Freiheit (NLF) und dem Haus- und WagenRat e. V. (HWR e. V.) wird die Dringlichkeit des ökologischen Um:Bauens in den Kontext zukunftsweisender Stadtentwicklung gestellt. Im Mittelpunkt der geplanten Veranstaltungen stehen unterschiedliche Maßstabsebenen des Handelns – Region, Stadt, Quartier, Gebäude – und ein integrierendes Arbeiten zwischen verschiedenen Fachdisziplinen (Stadtplanung, Städtebau, Architektur, Bauphysik, Baukonstruktion, Haustechnik, Handwerk etc.). Lokale, nationale und internationale Expert*innen laden zum diskutieren ein.
 
Somit richten sich die Ausstellung, ausgehend von den Potenzialen ökologischer Baustoffe, und das Rahmenprogramm mit den begleitenden Formaten und Inhalten an Wohnungswirtschaft, Architekt*innen, Planer*innen, Bauausführende, Studierende, Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und nicht zuletzt Wohnende und Nutzer*innen von Gebäuden. Wir möchten gemeinsam die Fachdebatten in die Öffentlichkeit tragen und zu einer stärkeren Verbreitung des nachhaltigen Bauens in der Praxis beitragen. 
 
23.03.2022
 
VERNISSAGE: 18:30 – 19:30 Uhr
 
Podiumsdiskussion: 19:45 – 21:00 Uhr
Ökologisch Bauen und Baukultur 
 
Moderation: Jörn Luft, Stiftung trias, Tanja Korzer, NLF
Dr. Brigitta Ziegenbein, Amtsleiterin Stadtplanungsamt, Stadt Leipzig
Adrian Reutler, AK Sachsen,
Heiko Kuppardt, BDA Sachsen
Dirk Niehaus, bauraum MV
Tobias Wolfrum, jenawohnen GmbH
 
30.03.2022
INFOVERANSTALTUNG: 18:00 – 19:30 Uhr
Aktuelle Konzeptverfahren und Beispiele für das Bauen für Baugemeinschaften
 
Dr. Oliver Koczy, Stadt Leipzig
Thomas Dohrmann, Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft mbH
Dr. Tanja Korzer, NLF Leipzig
 
Gordon Tannhäuser, Dix Tannhäuser GbR
Dirk Stenzel, ASUNA
Tim Augustin, Augustin + Imkamp freie Architekten
Anne Femmer, SUMMACUMFEMMER 
Philip Stapel, octagon Architekturkollektiv (angefragt)
 
31.03.2022
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG: 17:30 – 18:30 Uhr
 
STUDIERENDE DER HTWK LEIPZIG UND LEIPZIGER BAUGEMEINSCHAFTSPROJEKTE IM GESPRÄCH: 19:00 – 20:30 Uhr
Entwerfen und Bauen für die Zukunft – Haus der Statistik und Leipziger Wohnprojekte
 
Prof. Dorothea Becker/Prof. Frank Schüler und Studierende, HTWK Leipzig
Vertreter:innen Leipziger Bau- und Wohnprojekte 
Konrad Braun, ZUsammenKUNFT eG, Berlin
Dr. Tanja Korzer, Netzwerk Leipziger Freiheit
 
04.04.2022
Offene Wohnprojektberatung: 16:00 – 18:00 Uhr
Florian Schartel, Haus- und WagenRat e. V. 
Dr. Tanja Korzer, Netzwerk Leipziger Freiheit
Fachberatung Recht
Fachberatung für Energieeffizientes Bauen
 
08.04.2022
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG: 17:30 – 18:30 Uhr
 
VORTRÄGe: 19:00 – 20:30 Uhr
 
Wege zur zirkulären Stadt – Das Potenzial urbaner Obsoleszenz, Prof. Stefan Rettich, Universität Kassel
Flächeneffizientes Wohnen – weniger bedeutet mehr, Anja Bierwirth, Projekt OptiWohn (Wuppertal Institut)
 
 
13.04.2022
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG: 18:00 – 19:00 Uhr
 
Vortrag: 19:00 – 20:30 Uhr 
Leipzig 2030 - Klimagerechtes Bauen und Wohnen
 
Björn Heiden, Bauzirkel und HTWK Leipzig,
Klimainitiativen Leipzig,
Simone Ariane Pflaum, Referat Nachhaltige Entwicklung und Klimaschutz, Stadt Leipzig
 
16.04.2022
Workshop 16:00 - 20:00 Uhr
Ökologische Altbausanierung in der Praxis
Ökologisch und trotzdem bezahlbar bauen - was klappt und woran scheitert's im Hausprojekt-Baualltag?
 
Björn Heiden, Bauzirkel, HTWK Leipzig
Michael Stellmacher, HWR e. V.
Bau- und Wohngemeinschaften
 
20.04.2022
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG: 16:00 – 17:00 Uhr
Vortrag: 17:00 – 18:00 Uhr 
Monitoring der Passivhaus-Grundschule in Halle 
 
M. Eng. Katharina Gebhardt, Hochschule Magdeburg-Stendal, Magdeburg
 
21.04.2022
 
Vortrag 17:30 - 19:00 Uhr
Bauen mit Strohballen
Werner Ehrich, Perspektive - Leben mit gesunder Architektur 
 
23.04.2022
Exkursion 12:00 - 17:00 Uhr
Gebaute Beispiele ökologischen Bauens (Großkorbetha) in Leipzig und Umgebung
Werner Ehrich, Perspektive - Leben mit gesunder Architektur
 
Treffpunkt: Angaben zum Treffpunkt werden über die Homepage www.faktor-wohnen.de zeitnah bekanntgegeben.
 
25.04.2022
Vortrag 17:30 - 19:00 Uhr
Neustart! Mit Nachbarschaften der Klimakrise begegnen
 
Stefania Koller, Forum Neustart Schweiz
Moderation: Michael Stellmacher, HWR e. V.
 
27.04.2022
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG: 17:00 – 18:00 Uhr
Vortrag: 18:15 – 19:45 Uhr 
Ökologisch bauen – Bauen nach dem Cradle to Cradle Prinzip
 
Gerd Priebe, Architekturbüro pgac, Dresden
 
 
30.04.2022
Exkursion 13:30 - 17:00 Uhr
Exkursion nach Pödelwitz „ein Modelldorf der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit“
 
Energie Bündnis "Pödelwitz hat Zukunft", 
Haus- und WagenRat e. V.
 
Treffpunkt Pödelwitz Bushaltestelle (gemeins. Anreise mit Bahn und Rad
von Leipzig möglich: Abfahrt 11:10 ab Leipzig Hbf nach Neukieritzsch, von
dort aus 6,5 km mit Rad)
 
Weitere Informationen zu den Veranstaltungen: https://www.faktor-wohnen.de/veranstaltungen/
 
Die Ausstellung kann jeden Mittwoch bis Sonntag 14:00 – 18:00 Uhr besucht werden

<< zurück

kreuzer_bluescreen.gif
fuenf_fuer_leipzig.jpg
additional_area_12.jpg
youtube_logo.jpg
myspace_logo088.jpg
facebook_blue.jpg
mima.jpg
12_1.jpg
blauverschiebung_1.jpg