Marek Toman und Martin Reiner (moderiert Raija Hauck)

 

21.3. / 20h galerie raum

Beide Prosaiker und Dichter, beide verpflichtet dem Genius Loci ihrer Heimatstädte. So spürt M. Toman dem Einfluss der deutsch-tschechisch-jüdischen Geschichte Prags bis in die heutige Zeit nach. M. Reiner hält sowohl die zwischenkriegszeitliche als auch die aktuelle Atmosphäre von Brünn fest. Wie stehen die zwei tschechischen Metropolen mit ihrer Kultur und Geschichte zueinander? Was verbindet, was trennt sie? 
Marek Toman: http://www.ahojleipzig2019.de/de/mitwirkende/marek-toman
Martin Reiner: http://www.ahojleipzig2019.de/de/mitwirkende/martin-reiner

<< zurück

kreuzer_bluescreen.gif
fuenf_fuer_leipzig.jpg
additional_area_12.jpg
youtube_logo.jpg
myspace_logo088.jpg
facebook_blue.jpg
mima.jpg
12_1.jpg
blauverschiebung_1.jpg
poloniex api currency